Qualitätszirkel pädiatrische Pneumologie Niedersachsen

Dr. med. Kornelia Schmidt

Fachärztin für Kinderheilkunde & Jugendmedizin, Pädiatrische Pneumologie (Lungenheilkunde)

Die Leistungen der Praxis
  • Spezielle Sprechstunde für Kinder- und Jugendliche mit Lungenproblemen
  • Lungenfunktionsmessung mit dem Ganzkörper Plethysmographen
  • Laufband Belastungstest bei V.a. Belastungsasthma
  • Messung der Sauerstoffsättigung
  • Allergietestung (Pricktest und/oder Blutentnahme)
  • Asthmaschulung im Verein Luftikurs e.V. Hannover

Ich stelle mich vor
Seit 1979 bin ich Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin. Meine Ausbildung habe ich an der Universitätskinderklinik Bochum und an der Universitätskinderklinik der Medi­zin­ischen Hochschule Hannover absolviert.
1995 habe ich den Arbeitskreis ambulante Asthmaschulung für Kinder und Jugendliche LUFTI- KURS Hannover e. V. initiiert und damit die wohnortnahe Schulung Asthma kranker Kinder und ihrer Familien hier in Hannover und Umgebung ermöglicht. Als Asthmatrainerin habe ich zusammen mit meinen Kollegen schon sehr vielen Kindern und deren Familien den Umgang mit dieser Krankheit erleichtert. 2003 bin ich in den Vorstand des Nord­deut­schen Arbeitskreis Pädiatrische Pneumologie und Allergologie (nappa) gewählt worden für den ich seit 2010 als Schatzmeister tätig bin. Dieser Arbeitskreis besteht aus re­nommier­ten Hochschulprofessoren und niedergelassenen Kinder- und Jugendärzten, die auf aller­gische Krankheiten und Lungenkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen spezialisiert sind. In diesem Kreis werden die neuesten Erkenntnisse in unserem Fachgebiet be­sproch­en und Fortbildungen für andere Ärzte organisiert. Außerdem bin ich Mitglied der Gesell­schaft für Pädiatrische Allergologie (GPA), in der ich in Arbeitskreisen und im erweiterten Vorstand mitarbeite.
Seit Jahren beschäftige ich mich mit Praxismanagement und Qualitätssicherung. Das ist mir sehr wichtig, damit unsere Patienten immer in gleichbleibend guter Qualität versorgt werden. Außerdem ermöglicht QM eine bessere Teamarbeit – und ohne meine Mitarbeiter geht nichts. Unsere Medizinischen Fachangestellten sind speziell geschult, die Patienten in der Anwendung der Medikamente zu unterrichten, sie achten darauf, dass Kon­troll­ter­mine nicht vergessen werden und erkennen Notfälle. Die Versorgung von Notfällen wird re­gel­mäßig trainiert, sodass wir alle ruhig bleiben können und den Patienten in solch schwie­rigen Situationen besser begleiten können.
Asthma ist eine chronische Erkrankung. Da ist es nicht immer leicht, über die Jahre an alles zu denken. Deshalb nehmen wir am DMP Programm Asthma für Kinder und Ju­gend­liche in der Versorgungsstufe 2 teil. Das heißt, uns werden Patienten geschickt, die z.B. eine stärkere Asthmatherapie benötigen oder wo sich die Frage stellt, ob man die Me­di­ka­mente wieder reduzieren kann.
November 2006 habe ich die Zusatzbezeichnung Kin­der­pneumologie vor der Ärztekammer Niedersachen erworben. Ich bin froh, in Hannover mehrere Kollegen zu haben, die Kin­der­pneumologen sind. Asthma ist die häufigste chronische Erkrankung bei Kindern und Ju­gend­lichen. Leider gibt es zu wenig spezialisierte Ärzte. In Hannover können wir uns im re­gel­mäßig stattfindenden Qualitätszirkel fachlich austauschen und für Sie und Ihre Kinder unser Wissen auf dem neuesten Stand halten.
Danke für Ihr Vertrauen.

Kontakt

Hildesheimer Str. 11
30169 Hannover
Telefon 0511 – 854710
Fax 0511 – 819412
Mail Bitte klicken
Termine nach Vereinbarung
Mo, Di, Do. 08.30 - 13.00h
14.00 - 17.00h
Mi. & Fr. 08.30 - 13.00h
Sprechzeiten nur nach telefonischer Vereinbarung
weitere Informationen unter
www.kinderaerzte-im-netz.de
Digitale Visitenkarte